Entscheidung des Fakultätsrates im Fall Schavan

“Der Fakultätsrat der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf hat heute die Entscheidung getroffen, die schriftliche Promotionsleistung von Frau Schavan für ungültig zu erklären und ihr den Doktorgrad zu entziehen.”
Mit dieser eindeutigen Entscheidung tritt Prof. Bruno Bleckmann, Dekan der Philosophischen Fakultät, vor die Presse.

Kurzbericht zur Presseerklärung:

05
Feb
2013
*/ ?>