CEPLAS

Das Exzellenzcluster CEPLAS mit Beteiligung der Heinrich-Heine-Universität setzt sich bei der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder mit einem Antrag im Bereich der grünen Biotechnologie gegenüber großer bundesweiter Konkurrenz durch.

Das CEPLAS – Exzellenzcluster für Pflanzenwissenschaften – von komplexen Eigenschaften zu synthetischen Modulen besteht aus einer Arbeitsgemeinschaft der Universitäten Düsseldorf und Köln, dem Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung Köln (MPIPZ) und dem Forschungszentrum Jülich (IBG-2). CEPLAS hat sich zum Ziel gesetzt, durch die Forschung an vier komplexen Eigenschaften von Pflanzen, die Grundlagen für eine nachhaltigere, ressourceneffizientere Pflanzenproduktion zu schaffen.

Quellen: HHU und CEPLAS

18
Jun
2012
*/ ?>