Erste Lehrer in Düsseldorf

Durch die Angliederung der Abteilung Neuss der Pädagogischen Hochschule Rheinland (PH Neuss) erhält die Universität Düsseldorf die Befugnis zur Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern.

Insbesondere die Philosophische Fakultät wird dadurch institutionell und personell erheblich erweitert.

Im Unterschied zu anderen Universitäten entscheidet sich Düsseldorf für eine Zuordnung der einzelnen Lehrstühle für die Lehramtsausbildung zu den jeweiligen Fächern der Philosophischen Fakultät, statt eine gesonderte Pädagogische Fakultät zu bilden, für die nur geringe Zukunftsaussichten erwartet werden.

Quelle: Wikipedia

01
Apr
1980
*/ ?>